BAUTAGEBUCH

Neue Bude (beim Moarhof, Admont)

Die wohl größten Bauarbeiten einer Bude in der gesamten Steiermark wurden im Frühjahr 2011 gestartet und waren pünktlich zum Stiftungsfest im November abgeschlossen.

Ein alter Pferdestall sollte unsere neue Bude werden (siehe Bild links). Räumlich teilten wir diesen großen Raum in drei Teile auf. In einem Teil enstanden die WC-Anlagen und eine Küche. Der zweite Teil wurde ein Aufenthaltsraum, der hauptsächlich der Aktivitas gelten soll, um nicht bei jedem Besuch der Bude alles heizen zu müssen. Außerdem werden die FCs darin stattfinden. Der größte Bereich wird natürlich für Veranstaltungen eingerichtet. In den gesamten Räumlichkeiten musste noch eine Heizung eingebaut werden. Außerdem mussten Leitungen für Wasser und Lüftung gelegt werden.

Finanziell war dieses Projekt nur mit sehr viel Hilfe zu schaffen und so möchten wir uns einmal bei unserem Stift in Admont, bei einigen Bundesbrüdern, dei der Firma Knauf und der Stia Admont sowie allen weiteren edlen Spendern und Unterstützern bedanken.

 

Die "neue Bude" wurde am Wochenende von 18.-20.November 2011 im Rahmen des Stiftungsfestes feierlich eingeweiht (siehe Bilder).

 

 

 

Bautagebuch:


Online gestellt am 13.09.2011 um 19:41 Uhr

Fleißig am Bauen! 

 

Mittlerweile wir nun seit monaten auf unserer Baustelle gearbeitet. Einige Bundesbrüder (vor allem: Halvar AktFM!, Mahatma Phx!, Gallus,  Dschingis Khan)nahmen sich einige Wochen der Ferien Zeit, um fleißig zu helfen und unseren Traum einer eigenen schönen großen Bude wieder einen Schritt näher zu kommen.  


Online gestellt am 01.08.2011 um 16:57 Uhr

Fußbodenheizung verlegt!

 

Seit Wochen wird nun fleißig auf der momentan größten Baustelle einer Verbindung des MKV gearbeitet. Heute ist unsere Bodenheizung verlegt worden und natürlich auch sämtliche Leerverrohrungen. Morgen wird der erste Betonmischer auf unserer Baustelle ankommen und die gesamte Bude betonieren.

Da wir mit unserem Projekt finanziell leider noch immer sehr hart an der Grenze sind, bitte wir an dieser Stelle auch wieder um weitere finanzielle Unterstützung. Jede noch so kleine Unterstützung bringt uns einen großen Schritt voran, um nach Jahren wieder eine Bude zu besitzen, die lange in unserem Besitz bleiben wird. Unsere Kontonummer wäre 21642467 (BLZ: 20815). Vielen Dank schon im Voraus...


Online gestellt am 08.07.2011 um 11:51 Uhr

Erste Einrichtungsgegenstände für die neue Bude

 

Am Mittwoch fuhren wir mit einem Kika-Möbelwagen einige Einrichtungsgegenstände für die neue Bude holen, die teilweise auch auf unserer aktuellen Bude (Kasteneck) verwendet werden können. Von der Aktivitas waren 4 anwesen (Titus, Cubitus, Fred, Simon) und aus der Altherrenschaft 3 (Robinson, Anschilo, Krebsi). Danke für die großartige Hilfe, vor allem Bbr. Robinson, der uns tatkräftig mit Fachwissen unterstützt hat.


Online gestellt am 08.07.2011 um 11:46 Uhr

Startschuss für die Bauarbeiten ist gestern gefallen!

 

Gestern um 9 Uhr 5 sind die ersten Firmenvertreter auf unserer Baustelle erschienen. Vieles wurde besprochen und diskutiert. Nächste Woche werden die ersten Geräte zu unserer Bude fahren. Ein großen Dank gilt unserem Bauleiter Bbr. Archimedes, der wirklich alles im Blick hat. Weiters möchten wir den Firmen danken, die uns mit den Preisen sehr entgegen kommen.
Obwohl das Budget dazu sehr klein ist und knapp an der Grenze liegt, können wir nun beginnen, aber jede kleine Unterstützung wird bei uns dringend gebraucht: Unsere Kontonummer wäre 00021642467 (BLZ: 20815). Viel Dank schon einmal im Voraus


Online gestellt am 04.07.2011 um 13:29 Uhr

Baubeginn in Aussicht!!

 

Am BC wurde der sofortige Baubeginn beschlossen. Es werden gerade die Vorbereitungen getroffen und hoffentlich noch diese Woche zu bauen begonnen. Fotos und weitere Infos findest du natürlich dann auch wieder hier. Obwohl das Budget dazu sehr klein ist und knapp an der Grenze liegt, können wir nun beginnen, aber jede kleine Unterstützung wird bei uns dringend gebraucht: Unsere Kontonummer wäre 00021642467 (BLZ: 20815). Viel Dank schon einmal im Voraus


Online gestellt am 28.06.2011 um 12:26 Uhr

Baubeginn leider noch immer nicht fix!!!

 

Leider können wir noch immer nichts über den Baubeginn sagen, aber wir haben verbesserte Angebote von den Baufirmen und auch einige kleine Spenden sind noch eingelangt. Danke!! Es fehlt nun nicht mehr viel und wir sind guter Dinge, dass wir hoffentlich bald starten können. Jede kleine Unterstützung hilft uns weiter: Unsere Kontonummer wäre  00021642467 (BLZ: 20815). Viel Dank schon einmal im Voraus.


Online gestellt am 28.05.2011 um 09:19 Uhr

Baubeginn verschoben!!

 

Der geplante Baubeginn (kurz nach Ostern) kann leider nicht eingehalten werden, da es leider noch immer keine Einigung mit den Kosten für die Grabungen und Bodenverlegung gibt. Momentan scheitert es aber hauptsächlich an den finanziellen Mitteln, da der ursprünglich berechnete Betrag für den gesamten Umbau nicht eingehalten werden kann!! Wir sind aber noch am Suchen von Firmen, die uns ein bisschen unter die Arme greifen und uns den Preis heruntersenken. Vielleicht kannst du uns noch eine Spende zukommen lassen: Unsere Kontonummer wäre  00021642467 (BLZ: 20815). Viel Dank schon einmal im Voraus.

Online gestellt am 21.04.2011 um 16:55 Uhr


Einigung erreicht!

 

Der geplante Baubeginn (kurz nach Ostern) kann eingehalten werden. Es wurde eine Einigung mit dem Stift Admont erreicht. Die ersten Fahrzeuge werden also die Baustelle bald eröffnen. Weiters wird die Firma Knauf auf unserer Baustelle eine österreichweite Schulung aufgrund unseres schönen Gebäudes, das durchaus eine Herausforderung für die Innenaustattung wird, durchführen. Das führt dazu, dass uns die Kosten dazu erspart bleiben.


Online gestellt am 29.03.2011 um 17:10 Uhr

Der Startschuss für die Bauarbeiten wird nach Ostern fallen


 

Bauverhandlungssitzung am 28.3.2011

Anwesende:

• Dr. Helmut Weber vlg. Krebsi

• DI Robert Pilsinger vlg. Robinson

• Ing. Reinalter

• Bmst. DI Gabauer Lambert

• Herr Buchner (Fa. Haider)

• Josef Letmaier vlg. Archimedes

Beschlüsse:

Der geplante Baubeginn ist kurz nach Ostern. Es wird nun ein Plan für das Budenprojekt angefertigt. Wasser-/Stromanschluss wird durch den Vermieter erfolgen, alles weitere wird von uns organisiert/ gebaut werden. Im Anschluss wurde noch ein Boden bei der Stia ausgesucht, bei dem man natürlich keine Kosten und Mühen scheute. :-)


Liezen am 28.03.2011




Kalender